Braided updo

Heute möchte ich Euch zeigen, was neulich die wunderbare Lisa Stang vom Intercoiffure Kochanski gezaubert hat. Diese tolle Frisur gab es als kleines on-top nach meinem Friseurbesuch. An dem Abend war ich noch auf einer Fastnachtssitzung mit dem Motto „Ab auf die Alp“. Klar, dass ich da im Dirndl hingegangen bin. Passend dazu gab’s dann die Frisur. 🙂

Dirndl

Um diese wunderschöne Firsur zu zaubern, hat Lisa mir auf beiden Seiten jeweils einen französischen Zopf verkehrt herum geflochten. Sie hat also nicht ganz normal von oben geflochten, sondern unten herum. Nachdem die Zöpfe fertig geflochten waren, hat sie jeden Zopf noch ein wenig gelockert, was nichts anderes heißt, als einfach ein bisschen an den Haaren zu ziehen – ein bisschen wie bei einem geschnürten Schuh. Anschließend hat sie die beiden Zöpfe in einem Nest ineinander verschlungen und mit vielen Spangen fixiert. Fertig war die Frisur. Mit ein bisschen Haarspray hat sie auch die ganze Fastnachtssitzung über mit aller Schunkelei wunderbar gehalten.

Das Dirndl ist übrigens ein bayerisches Original aus Bad Wiessee. Zu dem Geschäft geht es hier. 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu “Braided updo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s