EZYBELT

Heute stelle ich Euch eins meiner neuen Lieblingsteile vor! Und zwar meinen neuen Gürtel von EZYBELT. Ich hatte die Ehre mir einen der fünf verschiedenen Gürtel aussuchen und für Euch testen zu dürfen. Diesen Gürtel gibt es in dunkelblau, grau, dunkelbraun, beige und kamelbraun. Meine Wahl ist auf den beigen gefallen, da die Farbe einfach am Besten zu meiner Garderobe passt.

Der Gürtel war flott hier und ich hatte mich schon sehr darauf gefreut. Geliefert wird er in einem schönen Stoffsäckchen, das auf jeden Fall sehr ansprechend ist. Nun aber zu der wichtigsten Frage: Was macht EZYBELT besonders? Die Ambition von EZYBELT (zur Facebookseite geht es hier) ist es, Euch einen Gürtel zu verkaufen, der zu Euch passt, der flexibel ist und nicht so schnell aus der Mode kommt. Super Pluspunkt ist, dass der Gürtel einen Stretchanteil hat und man somit nicht mehr grübeln muss, welche Größe denn die richtige ist (Man muss sich lediglich zwischen M und L entscheiden, aber das, finde ich, ist machbar! 😉 ). Das heißt gleichzeitig, dass der Gürtel wirklich gut sitzt und auch nicht ausleiert bzw. falls doch, kann man den Gürtel trotzdem sehr flexibel verstellen. Die Teile rund um die Schnalle und die Spitze sind aus Leder und verleihen dem Gürtel etwas sehr Wertiges. Generell ist der Gürtel sehr gut zu kombinieren, da er gleichzeitig sehr elegant, aber auch lässig sein kann. In jedem Fall ein Must-have für Damen und auch Herren und mit 24,90€ auch wirklich erschwinglich. 🙂 Seit Kurzem gibt es EZYBELT jetzt auch auf Amazon.

Vielen Dank nochmal an EZYBELT für den schönen Gürtel! 🙂

Und hier folgen nun die Fotos:

Ezybelt IEzybelt II Ezybelt IIIEzybelt IV Ezybelt VEzybelt VI Ezybelt VIIEzybelt VIII Ezybelt IXEzybelt X Ezybelt XII

Advertisements

Ein Gedanke zu “EZYBELT

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s