Ein Foto und seine Geschichte – Kindheitserinnerungen

Ich freue mich, dass ich bei der Blogparade von Carolin von Carolinart mitmachen darf. Bei unserer Blogparade geht es um ein Foto und seine Geschichte. Unser erstes Thema, zu dem jetzt vom 25. Mai an bis zum 3. Juni gebloggt wird, lautet Kindheitserinnerungen. Hier findet Ihr eine Liste von allen Teilnehmern mit ihren Blogs und dem jeweiligen Datum, an dem Ihr dort den aktuellen Post findet:

25.05. Alicja Natalia – http://www.hatemeorloveme.net
26.05. Lea – http://ajourneytoherdreams.blogspot.de
27.05. Franzi – https://franziskasophie.wordpress.com
28.05. Hanna – http://writteninredletters.blogspot.de
29.05. Aileen Hannah Catharina – http://mademoiselle-moment.com
30.05. Carolin – http://www.coralinart.net
31.05. Vita – http://vitaaas.net
01.06. Jana – http://www.lichtkonfetti.de
02.06. Jessica – http://jessica-cosmetics-fairy.blogspot.de
03.06. Feli – http://moderationisthekey.blogspot.de

Heute ist der dritte Tag und ich bin an der Reihe, Euch mein Foto vorzustellen und meine Geschichte dazu zu erzählen. Also viel Spaß! 🙂 Weiterlesen

Handycase von Pixum

Ich hatte die Ehre mir bei Pixum eine Handyhülle aussuchen und diese testen zu dürfen. Vielen Dank dafür schon einmal bei Pixum!

Ich habe mir letztes Jahr im Herbst das iPhone 6 in weiß/gold gekauft und habe seitdem eine schlichtes braunes Ledercase benutzt. Allerdings mag ich Abwechslung und habe mich dementsprechend umso mehr gefreut, ein eigenes Case designen zu dürfen. Bei Pixum gibt es hier die Möglichkeit eine Hülle mit einem eigenen Foto bedrucken zu können. Ihr habt die Optionen, das Foto auf dem Case dann in glänzend oder in matt zu bestellen. Ein Case kostet 24,99€ exclusive der Versandkosten. Verfügbar sind die Hüllen für das iPhone 6, das iPhone 5/5S, das Samsung Galaxy S5, das Samsung Galaxy S4/S4 mini, das Samsung Galaxy S3/S3 mini und für das iPad 2/3. Weiterlesen

Lac & Cure – UV-Nagellack für Zuhause im Alltagstest!

Nachdem meine erste Prüfung in der Uni vorbei ist, hatte ich endlich Zeit Lac & Cure von LCN auszuprobieren. Vielleicht erinnert ihr Euch, dass ich vor einiger Zeit im Nagelstudio den Recolution Soak-off ausprobieren durfte (den Post findet ihr hier). Das ist ein Nagellack, der allerdings unter UV-Licht aushärtet und so quasi wie Gel ist, nur dass es eben kein Gel ist und weitaus nagelfreundlicher als richtiges Gel. Ich war so begeistert von diesem Nagellack, dass ich im Internet dann recherchiert habe. Gefunden habe ich ebenfalls von LCN Lac & Cure. Diese Reihe ist im LCN for you Shop erhältlich und extra für die private Anwendung zu Hause konzipiert worden. Nach einiger Überlegungszeit, da das alles ja doch recht teuer ist, habe ich mich dann dafür entschieden, mir das Starter Set zu bestellen und das zu Hause auszuprobieren. Weiterlesen

Die zauberhafte Welt des Aschenputtel in Darmstadt

Am Samstag waren wir im Staatstheater Darmstadt und ich habe mir das erste Mal in meinem Leben ein richtiges Ballett angesehen. Anfang Mai hat das Märchen Aschenputtel in Darmstadt Premiere gefeiert. Vorher wurde das Ballett seit Jahresbeginn in Wiesbaden gezeigt. Ich hatte bereits nur positive Kritik gehört und habe mich deshalb sehr auf den Abend gefreut.

Staatstheater Darmstadt II

Das Staatstheater in Darmstadt ist sehr zentral gelegen und es gibt eine große Tiefgarage, für die man, wenn man sein Parkticket im Theater entwertet, auch nur einen Theatertarif von 3€ zahlen muss. Weiterlesen

Other Desert Cities – English Theatre in Frankfurt

Endlich schaffe ich es Euch von letztem Samstagabend zu erzählen und Euch, sofern Ihr in der Nähe von Frankfurt seid, auf eine tolle Veranstaltung hinzuweisen. 🙂

Wir waren am Samstagabend spontan im English Theatre in Frankurt an der Taunusanlage. Wir wollten das eigentlich schon seit ein paar Monaten machen, aber haben es irgendwie nicht untergebracht. Samstagabend hat es sich dann ergeben und ich muss schon einmal vorweg sagen: Es lohnt sich! Weiterlesen