Ein Zopf reist um die Welt!

Heute möchte ich Euch erzählen, wie es zu den vielen Bildern mit dem Zopf kam und was es genau damit auf sich hat…

Vielleicht habt Ihr schon bemerkt, dass immer wieder, wenn ich von Reisen oder Erlebnissen berichte, Fotos auftauchen, auf denen ich zu sehen bin – genauer gesagt mein Rücken und meine geflochtenen Haare. Dahinter steckt eine – wie ich finde – amüsante Story, die Euch vielleicht auch zum Schmunzeln bringt. Jedenfalls hoffe ich das. 🙂 Ich bin jetzt seit ca. eineinhalb Jahren mit meinem Freund zusammen, obwohl wir uns schon eine gefühlte Ewigkeit (genauer gesagt seit ich in der 7. Klasse war) kennen. Im Januar 2015 waren wir dann das erste Mal gemeinsam für ein paar Tage in der Schweiz und haben von dort aus viele Tagesausflüge unternommen. Unter anderem waren wir an einem Tag in Turin. Dort waren wir auf dem Mole Antonelliana und haben den wunderschönen Ausblick über die Stadt und die Alpen genossen und Fotos gemacht. Bei dieser Gelegenheit sind die ersten gemeinsamen Fotos von uns entstanden. Ihr wisst ja, wie das mit den Selfies funktioniert. Mein Freund hatte also das Handy in der Hand und hat Fotos gemacht und ich dachte eigentlich, er wäre fertig, und habe die Sonne und den Blick weiter genossen und war – wie Ihr euch vorstellen könnt – überglücklich. Was ich nicht bemerkt habe, ist, dass mein Freund weiterhin fotografiert hat. Dabei ist folgendes Foto entstanden:
IMG_0692
Witzigerweise ist das eines unserer Lieblingsfotos geworden. Mein Freund liebt es, wenn ich die Haare so zum Zopf geflochten habe, und ich finde, dass das eine wahnsinnig praktische und hübsche Frisur ist, die etwas anderes als ein normaler Pferdeschwanz ist.
Von da an nahm die Geschichte ihren Lauf und immer, wenn wir irgendwo waren, entstand in der Folgezeit ein solches oder zumindest ein ähnliches Foto. Am Anfang passierte das eher unabsichtlich, aber inzwischen haben wir uns einen Spaß daraus gemacht und festgestellt, dass ein solches „Zopf-Bild“ ein Muss bei jeder Reise ist. Also zeige ich Euch nun, wie mein Zopf im wahrsten Sinne des Wortes um die Welt gereist ist. 🙂 Viel Spaß!

Auf dem Mont Blanc über den Wolken

Crans Montana in der Schweiz

München

San Antonio und South Padre Island in Texas, USA

In New York City auf dem One World Trade Center, im Sightseeing Bus, auf dem Schiff rund um Manhattan, auf dem Rockefeller Center, auf dem Times Square, in der Grand Central Station, im High Line Park und am Brookfield Place

IMG_6346
Mein 22. Geburtstag in Frankfurt

Kopenhagen

IMG_0256
Lindau

Advertisements

2 Gedanken zu “Ein Zopf reist um die Welt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s